IT Security Outsourcing – In den Händen von Experten - Heicke Consulting

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

IT Security Outsourcing – In den Händen von Experten

IT Security
Security Service
Mit uns sind Ihre Daten auf der sicheren Seite!

IT Security Outsourcing – In den Händen von Experten
  • Kontinuierlicher Schutz gegen neueste Angriffsmethoden und -technologien
  • Überschaubare und kalkulierbare Kosten
  • Einsatz Ihrer Ressourcen für Ihr Kerngeschäft

IT-Sicherheit ist dynamisch
Technologien  sind einer ständigen Weiterentwicklung unterworfen – IT-Systeme in  Unternehmen eingeschlossen. Auch Angreifer erfinden laufend neue  Strategien, um in Netzwerke einzudringen. Schutzsysteme müssen daher  stets auf dem aktuellsten Stand gehalten werden, damit sie ihren Zweck  erfüllen. Ebenso müssen Fehler in den Systemen behoben und Meldungen von  Angriffen ausgewertet werden. Die permanente Pflege, Wartung und Aktualisierung der Systeme verursachen fortlaufend hohe Kosten und enormen Aufwand.

Für die dauerhafte Aufrechterhaltung eines angemessenen Sicherheitsniveaus bieten wir Ihnen Managed Security Services (MSS).

Häufig lassen sich Security-Lösungen bei kleinen- und mittelständischen Unternehmen (KMU) mangels Ressourcen nicht im optimalen Umfang einsetzen. Hier helfen unsere Managed Security Services.

Log-Management & SIEM ist ebenfalls Teil unserer Managed Security Services (MSS) und steht häufig im Mittelpunkt des gesamten Security-Konzepts, da unsere MSS-Lösungen Status und Alarme in Form von Log-Dateien in Echtzeit in die Log-Management bzw. SIEM  Lösung reporten. Alle relevanten Informationen werden in individuellen Dashboards angezeigt und in der Logfile Datenbank revisionskonform gespeichert. Fehler sind zusätzlich als Alarme rechtzeitig erkennbar oder lassen sich nachträglich forensisch aufklären. Durch Security Information und Event Management (SIEM) Funktionen können auch komplexe Zusammenhänge in Abhängigkeit bei verschiedenen IT-Systemen erkannt und bewertet werden.
Unsere MSS-Lösungen lassen sich sowohl in Ihrem Netzwerk oder im Datacenter beim Managed Service Partner installieren und hosten.  

Gerne übernehmen wir für Sie die Wartung  und den fortlaufenden Betrieb Ihrer Schutzsysteme. Ob Firewalls, Proxies, VPN, PAM-Systeme, Access Controll, Web-Application Firewall, Virtual Private Networks, AntiVirus, AntiSpam, Contentfilter, Intrusion Detection oder Authentisierung – unser Angebot im Bereich Managed Security Services ist wie ein Baukastensystem aufgebaut.  
Es ist auf Ihre individuellen Anforderungen ausgerichtet und zudem für Sie gut kalkulierbar: Sie wählen aus unserem Leistungsspektrum, die in Frage kommenden Services aus und bestimmen damit Art und Umfang der Leistungen sowie die Kosten selbst.  
Wir entlasten Sie von hohen und vor allem unkalkulierbaren Betriebskosten und garantieren gleichzeitig Sicherheit auf höchstem Niveau.

Die Managed-Security-Lösungen im Überblick:
  • Log-Management & SIEM:  Logfile-Analyse und Security Information und Event Management (SIEM) liefert Infrastruktur und Security-Monitoring inkl. forensischer Auswertungen und Echtzeit-Alerting. Gleichzeitig dient es als Nachweis für das definierte SLA und die Einhaltung der Compliance-Vorgaben.
  • Patch-Management:  Die zeitnahe Verteilung aller Sicherheitsupdates und wichtigen Patches für Microsoft und Drittanbieter-Software gehört zu den Basics bei der IT-Sicherheit. Gehostete IT-Infrastrukturen profitieren von professionellem Patch-Deployment.
  • Change-Auditing: Wer hat was wann und wo geändert? Egal ob bei Active-Directory, SQL, Exchange, SharePoint u.a. Unsere Experten liefern Ihnen alle oder alle relevanten Änderungen bei wichtigen Applikationen oder Servern.
  • Mehrfaktor-Authentifizierung:  Zugriffe auf extern gemanagte Server oder Applikationen müssen zusätzlich abgesichert werden. Mehrfaktor-Authentifizierungen mit flexiblen OTP-Verfahren schützen wirkungsvoll vor Daten- und den Folgen von Identitätsdiebstahl.
  • Fernwartung: Zur Unterstützung des Helpdesk und ITSM leistet Fernwartung einen wichtigen Beitrag. Anstatt auf on-demand Lösungen mit zweifelhafter Sicherheit, hilft Fernwartung mit einem mehrstufigen Sicherheitskonzept.
  • Secure USB:  IT-Sicherheit fängt im kleinen an.  Mit USB-Sticks lassen sich längst umfangreiche Datenbanken und Entwicklungen stehlen. Durch USB-Device Management erhöhen Sie die Sicherheit für Ihr Unternehmen bei mobilen Datenträgern und Speichergeräten.

Wir unterstützen Sie gern und kompetent. Kontaktieren Sie uns - wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
Telefon: 040 2286763-100 oder E-Mail.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü